SYSTEMISCHES DENKEN & HANDELN

Die systemische Theorie geht davon aus, dass sich Systeme aufeinander beziehen und nicht losgelöst voneinander existieren. Krisen entstehen, wenn bisherige Lösungsvarianten in Systemen nicht mehr greifen oder nicht zu einem befriedigenden Ergebnis führen. Dies kann Menschen, ein System, eine Organisation oder ein Team ins wanken und somit aus dem Gleichklang bringen, ähnlich wie bei einem Mobile.

In der systemischen Beratung und Therapie geht man davon aus, dass Menschen und Systeme bereits die Lösungen zur Bewältigung von Krisen und Konflikte in sich tragen. Die eigenen Ressourcen und Lösungsmöglichkeiten sind in jedem von uns fest verankert. Oft geht es darum, diese wieder zu beleben oder neu zu entdecken.

Neue Perspektiven entstehen durch systemische Fragestellungen und Methoden. Blickwinkel werden erweitert, neue Informationen und Sichtweisen hinzugewonnen, Festgefahrenes gelöst, und bereits bestehende Fähigkeiten und Stärken gefestigt und stabilisiert.


SYSTEMISCHE PRAXIS
KAI KORN

Kapellenstraße 91
65193 Wiesbaden

PERSÖNLICH ERREICHEN
SIE MICH

Tel.: 0611.33476562
Mobil: 0178.2773770

ICH FREUE MICH ÜBER
IHRE NACHRICHT

info@kaikorn.de

© 2016 Kai Korn        Impressum